Es gibt ikonische Rezepte, die im Laufe der Zeit einen Identitätswert verdienen und ihr Herkunftsgebiet darstellen. Für Sardinien kann diese Rolle traditionellen Malloreddus- oder sardischen Knödeln zugeschrieben werden.

Eine der bekanntesten Rezepte von Sardinien ist die Mazza Frissa, die mit nur drei Zutaten erhalten wird: Kuhcreme, Hartweizenmehl und Salz.

Wir haben zwei der interessanten Routen zusammengelegt. Monti und Testaccio, zwei der lebendigsten und faszinierendsten Bezirke der Hauptstad

Finnlines, ein Unternehmen der Grimaldi-Gruppe, transportiert jährlich über eine Million Tonnen Fracht und Hunderttausende Passagiere in der Nordsee und Ostsee.

Spuren der langen Verschmelzung der verschiedenen Kulturen der Völkern ist überall in Sizilien leicht zu finden; sogar am Tisch und unglaublich sogar zu Weihnachten!

Es ist der wichtigste Moment eines Urlaubs. In der Cala di Volpe sowie auf dem Platz in Porto Cervo, aber auch in Romazzino und in Pitrizza kann man bei einem unvergleichbaren Panorama anstoßen. Und ab diesem Jahr gibt es auch den „Wellness-Cocktail“

Am 1. und 2. November, zu den Tagen Allerseelen und Allerheiligen findet in Barcelona und ganz Katalonien, ein Fest zum Gedenken an die Toten statt: die Castanyada.

Die Sonne ist fast untergegangen und ein feuriges Rot breitet sich in dem felsigen Vorgebirge mit Blick auf das Meer von Capocaccia aus.

Es ist bekannt als die Stadt der Landung der Tausend, Marsala, „Marsh Allah“, Hafen Gottes. Aber seine Ursprünge liegen in der Geschichte.