Beiträge

Am 8. Februar beginnt die Eröffnungsfeier des venezianischen Karnevals, d.h. die Bootsparade, das große Fest auf dem Wasser

Sport und Griechenland sind untrennbar miteinander verbunden. Hier haben die panhellenischen Spiele ihren Ursprung. Es waren mythische Ereignisse, viel mehr als ein physischer Wettkampf

Pierre de Coubertin, der Mann, der die Olympischen Spiele in der Neuzeit wiederbelebt hat, hatte bei seinem Besuch der antiken Olympia 1927 mit Emotionen gesprochen: „Ich fühle mich, als wäre ich in einer märchenhaften Welt … hat jeder Zentimeter von Olympia seine eigene Geschichte.“

Mit dem Schiff nach Korfu angekommen, ist das Bild, das sich unseren Augen präsentiert, sensationell, die Landschaften sind wirklich fabelhaft.

Belmonte ist der Name einer verzauberten, imaginären Insel, auf der die schöne Porzia lebt.

Im Nordwesten Griechenlands, am Ufer eines wunderschönen Sees in 500 Metern Höhe gelegen, liegt Ioannina.